VW SEAT Schummelmotor

15. Oktober 2015

Ihr SEAT ist mit einem Motor der Baureihe EA 189 ausgestattet

Sehr geehrter Kunde
Leider müssen wir Ihnen mitteilen, dass Ihr SEAT betroffen ist.
Wir versichern Ihnen aber, dass Ihr Fahrzeug technisch sicher und fahrbereit ist.

 

Zuerst mein Beileid an alle betroffenen Kunden, auch mich hat es erwischt!

Nun, was tun?

Schenken wir den Meldungen glauben, haben verantwortliche Manager beim VW Konzern von der Manipulationssoftware gewußt. Doch wer wusste es bei Seat? Wer wusste es bei den vielen Händlern, von denen die Fahrzeuge gekauft wurden? Eine Irrtumsanfechtung scheidet hier offenkundig aus.

Produkthaftungsansprüche scheiden ebenso mangels Schaden an der Person oder an vom Fahrzeug verschiedenen Sachen, die mir gehören, aus. Also prüfen wir den Schadenersatz.

Worin besteht der Schaden? Einmal darin, dass man geglaubt hat, ein umweltfreundlicheres KFZ gekauft zu haben, das den Bestimmungen der Abgasnorm EURO 5 entspricht. Hier hilft die Naturalrestitution: Der Wagen wird in den Zustand versetzt, in welchem er die Abgasnorm erreicht. Doch was hilft es für die Vergangenheit? Ich kann keinen Schaden geltend machen, der der Umwelt entstanden ist.

 

Ich werde mein Auto verkaufen. Ich möchte nicht, dass es Leistung verliert oder was auch immer da gemacht werden soll. Hoffentlich bekomme ich den vorgesehenen Eurotax – Preis. Wenn nicht, kann ich einen Schaden in der Differenz zwischen dem Preis laut Eurotax und dem tatsächlich erzielten Verkaufspreis einfordern. Der Schaden wurde offenkundig vorsätzlich und kausal verursacht. Dass der Wert eines KFZ sinkt, wenn bekannt wird, dass es mangelhaft ist, ist wohl adäquat.

Was werden Sie tun? Wenn Sie nicht weiter wissen, setzen Sie sich mit uns kostenfrei für eine Ersteinschätzung bzw. ein Erstgespräch in Verbindung . Wir nehmen uns Ihrer Sache an!

Die Kommentarfunktion ist für diesen Beitrag deaktiviert.